Die Villen der Warlords

Auf Spiegel Online wurde ein Artikel mit der klangvollen Überschrift "Die Villen der Warlords" veröffentlicht. Darin wird aufgezeigt, wie sich Warlords in Afrika, darunter Präsident Salva Kiir des jüngsten Staates auf Gottes grüner Erde - dem Südsudan - prachtvolle Anwesen in den teuersten Wohngebieten des Kontinents ergaunern.
 
Warlords gibt es aber nicht nur in Afrika. Auch hier in Deutschland protzen Warlords mit ihren Prunkbauten und stehen in der Vormittagssonne auf ihren Vormittagsbalkons und schauen mit verachtendem Blick auf das Fußvolk. deMisere hat eine Galerie mit den drei schönsten Warlord-Wohnsitzen der Republik zusammengestellt:


1. Andreas Heeschen - Mehrheitsanteilseigner Heckler & Koch
Quelle: Daily Mail

Der öffentlichkeitsscheue Großinvestor aus Bayern gibt nicht viel aus seinem Privatleben preis. Sein Anwesen auf der Karibikinsel Mustique stand auf der Einkaufsliste der Neumonarchischen Middleton Familie. Die "seven-bedroom-colonial-style-villa" hat einen Gesamtwert von 9,3 Mio britischen Pfund, und wurde schon von schillernden Persönlichkeiten wie Johnny Depp, Kate Moss und Sympathieträger Liam Gallagher bewohnt. Das Anwesen ist komplett unterkellert und bietet somit Platz für insgesamt 20.000 Maschinenpistolen, Sturmgewehre, Präzisionsgewehre und 40-Millimeter-Systeme. Am deutschen Wesen soll die Welt genesen. So auch in der neugermanischen Kolonie in der Karibik.

2. Außenursel von der Leyen

Quelle: Google Earth

im beschaulichen Burgdorf-Beinhorn im Speckgürtel der Metropolregion Hannover hat sich Ursel mit ihrem Mann und ihren unzähligen Kindern niedergelassen. In der großzügig geschnittenen Garage findet sogar der eigens für die die Von der Leyens  angefertigter Familienvan eines hiesigen Automobilherrstellers platz, mit dem der ganze Clan im Sommer an den Lago Maggiore fährt, um mal richtig zu entspannen. Über der Garage hat sich der älteste Sohn Egmont sein eigenes Reich geschaffen, sogar mit eigener Küche und Satellitenfernsehen. "Er hat gerade sein Abitur gemacht und muss erstmal seinen Weg finden. Solange kann er sich bei uns wie zuhause fühlen", so Ursel. Im nördlichen Teil des Grundstücks wurde ein pittoreskes Heckenlabyrinth angepflanzt, die Nachbarn zeigen sich begeistert. Endlich ein wenig Versailler Charme in der trostlosen niedersächsischen Provinz. Im angrenzenden Waldstück vergnügt sich Ursel in der Freizeit mit einem Trainingsprogramm der Bundeswehr: Das Feldlager Kundus schenkte ihr beim letzten Besuch einen Satz Taliban-Pappaufsteller, die nun herhalten müssen: "Als erste weibliche Verteidigungsministerin muss ich nunmal beweisen, dass ich nicht nur die Flecken aus den Tarnmustern rauswaschen kann, sondern auch richtig anpacke!"

3. Major Tom - Thomas Enders, CEO der Airbus Group

Quelle: Google Earth

Thomas Enders, der noch bösere Zwillingsbruder von Popdiva Thomas Anders, hat es sich am Tegernsee gemütlich gemacht. Die halbe Mannschaft von Bayern München lebt in seiner Nachbarschaft, nachmittags sieht man die Kinder von Major Tom zusammen mit Philipp Lahm auf ein Garagentor bolzen, bis der kleine Philipp zum Abendbrot gerufen und ins Bett geschickt wird. Ab und zu fliegt der Hobbypilot und ehemalige Gebirgsjäger Enders mit seinem privaten Heli zur Arbeit nach Toulouse. Landeerlaubnis? braucht er nicht: Als CEO des zweitgrößten Rüstungskonzerns Europas zählen seine Arbeitswege zu  
sogenannten "sicherheitsrelevante Situationen", etwa wie Polizei- und Rettungsdienstflüge.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.